Brustrevision

Brustrevision ist eine Operation, welche sekundär nach einer initialen Brust OP durchgeführt wird. Ein großer Teil meiner Patientinnen sind Frauen, welche nach einer ersten Operation (wie z.B. Brustwiederherstellung, Brustvergrößerung, Bruststraffung, Brustverkleinerung, etc.) nach wie vor nicht ihr ästhetisches und funktionelles Ziel erreicht haben, oder wo sich das Ergebnis der ersten Operation im Laufe der Zeit als ein nicht adäquates Langzeitergebnis bewiesen hat.

Natürlich gibt es auch Veränderungen wie Altern oder Gewichtsveränderungen, welche das Resultat einer ersten Operation dahingehend verschlechtern, sodass von diesen Patientinnen eine Revision oder Korrektur erwünscht ist.

Frauen präsentieren eine Reihe von Veränderungen, wenn Sie sich in unserer Privatpraxis für eine potentielle Revision vorstellen:

  • Fehlstellungen von Brustimplantaten
  • Volumenverlust durch Ruptur eines Brustimplantates
  • Kapsuläre Kontraktur
  • Asymmetrien
  • Verlust von Brustdrüsengewebe
  • Funktionelle Defizite

Ich benutze eine große Vielzahl von operativen und nicht operativen Techniken aus dem Bereich der Brustwiederherstellung sowie der ästhetischen Brustchirurgie um Probleme mit Brustimplantaten zu korrigieren.

Sicherlich sind die Probleme und Beschwerden, sowie die Wünsche, Vorstellungen und Erwartungen von diesen Patientinnen sehr unterschiedlich und es bedarf einer sehr individuellen Betreuung, Vorbereitung, Durchführung und Nachkontrolle abhängig von den Deformitäten, welche Sie ursprünglich zu uns geführt haben.

Hier gibt es oftmals keinen Standard of Care, welcher in Bezug auf die chirurgischen Vorgehensweisen und die Lösungsansätze in irgendeiner Weise richtungsgebend sein könnten.

Sekundäre Operationen, bzw. Brustrevisionen können eine große Herausforderung für den kosmetischen Chirurgen sowie für den Patienten sein. Gerne zeige ich Ihnen persönlich Möglichkeiten, die Ihnen nicht nur helfen, wieder fantastisch auszusehen, sondern sich auch so zu fühlen.

Ist eine Brustrevision das Richtige für mich?

Dies ist eine sehr gute Frage, da bei einer Brustrevision sehr darauf geachtet werden sollte, ob die erneuten oder anhaltenden Beschwerden in einem vernünftigen Verhältnis zu einer neuen Operation steht.

Sehr oft erlebe ich, wie ich bei meinen ausführlichen Konsultation viel von und über meine Patienten lernen kann und wie meine Patienten immer mehr die Sachverhalte bzgl. Ihrer Brustdeformität verstehen. Nicht immer ist eine chirurgische Operation die richtige Vorgehensweise bei Beschwerden nach einer primären Brust OP.

Zum Beispiel sind manche Frauen wenige Wochen bis Monate nach Brustvergrößerung unzufrieden mit dem Ergebnis, da der ursprüngliche Chirurg diese Patientin aus seinen ärztlichen Nachuntersuchungen bereits frühzeitig befreit hat.

Dies verursacht natürlich Unsicherheiten und diese Patientinnen sind zu Recht unglücklich. Allerdings ist die Heilung der Weichteilgewebe um das Implantat herum erst nach 1 bis 1 1/2 Jahre abgeschlossen. Insofern besteht ein Zeitfenster, wo man auch die Kontur und die Position eines Implantates noch sehr positiv beeinflussen kann. In solch einer Situation könnte unter Umständen eine nichtoperative Vorgehensweise die Lösung für Sie sein.

Wie verläuft das Verfahren und wie lange dauert es?

Brustrevisionen verlaufen sehr unterschiedlich ab. Es kommt sehr auf die individuellen Wünsche und Erwartungen an und kann unter Umständen auch dazu führen, dass ein anderes Brustimplantat verwendet werden sollte. Die Operationen sind natürlich auch von sehr unterschiedlicher Länge.

Grundsätzlich hilft bei solch einem Unterfangen, wenn Patienten schon bei der ersten Operation eine Folgekostenversicherung abgeschlossen haben, damit die Kosten einer Brustrevision nicht den ursprünglichen Preis, den Sie bei der ersten OP in der Hoffnung eines adäquaten Langzeitergebnisses investiert haben, nicht vervielfältigt.

Brustverkleinerung in München:

Eine ausführliche Erstkonsultation findet in München in unserer Privatpraxis statt. Hier lernen Sie den Chirurgen, die Örtlichkeiten, sowie das gesamte Team kennen, welches Sie behandelt und betreut. In modernstem Ambiente und ausgestattet mit einzigartigen und neuesten technischen Möglichkeiten erklären wir Ihnen alles, was Sie vor einer Brustrevision wissen müssen, was Sie interessiert und was Sie schon immer über dieses chirurgische Verfahren wissen wollten. Da die Operationen auch in einer Privat Klinik stattfindet, können wir Ihnen eine sehr persönliche und individuelle Aufmerksamkeit zukommen lassen. Sie werden vor, während und nach der Operation immer von unserem besonders ausgewählten und intensiv geschulten Team betreut, welches eine sehr persönliche Beziehung zu unseren Patienten aufgebaut hat. Sobald eine Operation geplant wird, lernen Sie Ihren Anästhesisten kennen, der Sie bei uns im Rahmen der Operation ebenfalls betreut.

Am Operationstag werden Sie in unserer Privatklinik München operiert. Anschließend findet die unmittelbare intensive Überwachung statt. Falls erwünscht kann eine Übernachtung in der Klinik mit intensiv-medizinisch geschultem Personal arrangiert werden. Es ist auch möglich, dass wir Ihnen in Ihrem persönlichen Fall aus medizinischer Sicht zu einer Übernachtung raten. Die Entlassung findet am Operationstag, bzw. am ersten postoperativen Tag statt.

Nachkontrollen finden in regelmäßigen Abständen nach der Operation in der Klinik statt. Wundheilung ist ein Prozess, der mindestens 1 bis 1 1/2 Jahre andauert. Aus diesem Grunde sind langjährige Nachkontrollen für unsere Patienten eine Selbstverständlichkeit, medizinisch sinnvoll, in unseren Augen eine absolute Dienstleistung und eine große Freude für uns, um mit Ihnen die Langzeitergebnisse gemeinsam zu analysieren. Wir möchten uns vergewissern, dass Sie Ihr ästhetisches Ergebnis nach Jahrzehnten noch genauso lieben wie am ersten Tag.

Für unsere internationalen Patienten wird empfohlen sich nach der Operation für eine weitere Woche in München aufzuhalten. Unser speziell ausgebildetes Team steht Ihnen zur Planung Ihres Aufenthaltes in München jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Wir haben eine Vielzahl von Partnern mit denen wir zusammenarbeiten, um Ihren Besuch in München so entspannt wie möglich und so einzigartig wie möglich zu gestalten. Zu diesen Partnern zählen Hotels, Restaurants, Concierge Services, Fahrer, Dolmetscher sowie Fluggesellschaften.

Wie viel kostet die Brustrevision?

Der Preis für die Brustrevision ist sehr unterschiedlich. Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren eine Konsultation mit mir, damit ich Sie detailliert beraten kann und mit Ihnen gemeinsam eine Vorgehensweise planen kann, was die Kostenstruktur für eine Brustrevision genauer eingrenzen lässt.

Brustrevision in Ratenzahlung

Wenn das Bargeld im Moment knapp ist, lässt sich der Wunsch nach perfekten Brüsten mit Hilfe einer Brust OP Finanzierung erfüllen. Wir arbeitet mit mehreren deutschen Kredit Gesellschaften zusammen, die eine Finanzierung der Brustvergrößerung mittels Ratenzahlung anbieten. Eine Brust OP auf Raten gibt es schon ab 99 EUR im Monat. Bitte sprechen Sie unser Team bei der Erstkonsultation auf diese Thema an, falls Sie Interesse haben.

Folgekostenversicherung nach Brustrevision

Abgesehen von Finanzierungsmöglichkeiten, bieten wir zusätzlich zu den Implantatfirmen auch individuelle Folgekostenversicherungen an. Auch hier arbeiten wir mit kompetenten Partnern zusammen, die gerne mit Ihnen gemeinsam ein auf Ihre persönlichen Anforderungen zurechtgeschnittenes Angebot ausarbeiten.

Brustrevision Privatklinik

Unsere Premiumklinik entspricht in jeder Hinsicht den höchsten Ansprüchen. - perfect klinik ! Der topmoderne Operationssaal entspricht komplett den Regeln und Gesetzen der Europäischen Union und wird regelmässig einer strengen Qualitätssicherung unterzogen. Da die Klinik von vielen nationalen und internationalen Klienten geschätzt wird, sprechen unsere Ärzte fliessend Deutsch und Englisch.

Sport nach Brustrevision

Da das Brustdrüsengewebe sich noch in der Position festigen muss, sollte man Sport – abgesehen von Spaziergängen an der frischen Luft – im ersten Monat meiden. Nach 2 bis 4 Wochen kann mit leichten Übungen begonnen werden. Wichtig ist, den Brust- und Oberkörperbereich zu schonen und nicht ins Schwitzen zu kommen, solange die Einschnitte noch nicht komplett verheilt sind. Abrupte Bewegungen führen zu Zug auf die Implantate und Schweiß wirkt sich negativ auf die Wundheilung aus.

Zudem ist schweres Heben (>5kg) für ein Minimum von 6-8 Wochen zu vermeiden. Allerdings können Sie direkt nach der Operation sowohl auf dem Rücken als auch auf der Seite schlafen. Falls möglich empfiehlt es sich für die ersten 1-2 Wochen mit erhobenem Oberkörper (30-45°) zu schlafen. Eine Ganzkörper-Dusche ist nach 3-4 Tagen nach der Operation möglich. Sie können direkt nach der Operation Ihre Arme auch über ihre Schultern heben, was selbständiges Haarewaschen, Make-up, etc. ermöglicht.

Sportarten wie Tennis, Joggen oder Reiten sollten erst nach 6 Wochen bis 3 Monaten (mit Spezial-BH) wieder aufgenommen werden. Da die Rehabilitation individuell sehr unterschiedlich sein kann, haben wir regelmässige Nachkontrollen für Sie vorbereitet. Wann sportliche und andere Tätigkeiten wieder aufgenommen werden sollten mit dem Chirurgen während dieser Nachkontrollen immer individuell abgesprochen werden.

 

Wie lange dauert es, bis ich mich vollständig erholt habe?

Nach der Operation ist es erforderlich 24 Stunden am Tag einen speziellen, unterstützenden post-operativen BH zu tragen. Dieser sieht ein bisschen wie ein Sport-BH aus und ist dazu konzipiert, Ihre neuen Brüste zu unterstützen und während des Heilungsprozesses zu schützen. Da jede Patientin anders ist, variieren die Erholungszeiten individuell, jedoch erwarten wir in der Regel eine vollständige Genesung und Rückkehr zu allen normalen Aktivitäten frühestens sechs bis acht Wochen nach der Operation. Die meisten Menschen kehren ein bis zwei Wochen nach dem Eingriff an ihren Arbeitsplatz zurück.

Verhalten nach Brustrevision

Modernste Operationstechniken führen zu leichter und schneller Genesung. Um die Heilung zu unterstützen müssen Sie 6 Wochen lang Tag und Nacht einen Spezial BH – liebevoll Oma BH genannt – tragen. In den ersten Tagen darf die Operationswunde nicht nass werden, daher ist das Vollbad oder die Dusche durch ein Schwammbad zu ersetzen. Das Tragen von Gewichten wie auch einseitige Belastungen sind strikte zu vermeiden. Von Sonnenbädern sollte abgesehen werden bis die Narbe vollkommen abgeheilt ist. Dies kann ein ganzes Jahr oder mehr andauern. Auch anschliessend ist ein kontinuierliches Management und Pflege der Narben von Vorteil.

Schmerzen nach Brustrevision

Schmerzempfindung ist eine völlig individuelle Größe. Während empfindliche Damen über Schmerzen klagen, stecken unempfindlichere den Schmerz leicht weg. Da es sich jedoch um einen chirurgischen Eingriff handelt, müssen postoperative Schmerzen und Wundschmerz medikamentös kontrolliert werden. Heutzutage gibt es ein Vielzahl von sehr intelligenten Schmerzmedikamenten, welche ein schnelles Zurückkehren zu den normalen alltäglichen Aktivitäten ermöglicht.

Werde ich Narben haben?

Da die chirurgischen Einschnitte auch bei Brustrevison für gewöhnlich und wenn machbar an sehr diskreten Stellen gesetzt werden, ist die Narbenbildung minimal und in der Regel fast unsichtbar. Die Narben verblassen mit der Zeit, bis nur mehr hauchdünne Linien zu sehen sind, die kaum auffallen. Personen, die zu überschießender Narbenbildung (Keloide) neigen, sollen dies mit Ihrem Chirurgen besprechen. Hier gibt es Behandlungsmöglichkeiten, die prophylaktisch vor einer Operation angewand werden können. Ausserdem ist eine spezielle Aufmerksamkeit bei diesen Patienten in Verlauf nach der Operation notwendig um entsprechende Narbenpflege und Narbenbehandlungen durchzuführen, welche die Entstehung von breiten Narben oder überschiessenden Narben verhindern kann.

Ist es möglich / sicher nach Brustrevision zu stillen?

Ja, in aller Regel ist das der Fall. Es ist empfehlenswert, dem plastischen Chirurgen mitzuteilen, wenn Sie planen, Kinder zu haben und zu stillen. Dies ist eine wichtige Thematik, welche durchaus im Detail besprochen werden sollte.

Risiken Brustrevision

Neben dem Narkoserisiko, das bei jeder Operation besteht, kommen als kurzfristige Risiken Nachblutungen oder Infektionen in Frage. Das Auftreten ist verschwindend selten, doch sollten sicherheitshalber regelmässige Nachkontrollen durch den Plastischen Chirurgen erfolgen.

Da diese Operationen unter Umständen eine recht große Wundfläche in beiden Brüsten generieren kann, ist es möglich, dass nach der Operation trotz Wunddrainagen Flüssigkeitsansammlungen (Sog. Serome) entstehen. Wenn der Körper diese Flüssigkeit nicht kompensieren kann, kann es unter Umständen notwendig sein, diese Flüssigkeit während der Nachkontrolle über eine Punktion im Bereich der Narben (und somit ohne Schmerzen) zu entfernen.

Weitere Nebenwirkungen (extrem selten!) sind Durchblutungsstörungen, temporäre oder permanente Taubheitsgefühle, Narbenbildung, Wundseperation, Verletzung von angrenzenden Strukturen, Verlusst der Fähigkeit zu stillen, und andere.

Was steht mir an Nachsorge zur Verfügung?

Ein hohes Maß an Nachsorge ist entscheidend für den Erfolg jedes chirurgischen Verfahrens. Aus diesem Grund werden Sie in der Klinik nur Umgang mit qualifizierten Pflege Profis haben. Von der ersten Beratung bis zum letzten Check-ups nach der Operation begleitet sie eine engagierte Krankenschwester und ein passioniertes chirurgisches Team. Wir tun alles, um sicherzustellen dass unsere Patienten einer schnellen und vollständigen Genesung entgegengehen.

Bevor Sie die Klinik verlassen, erhalten Sie eine komplette post-operative Beratung, sowie eine Telefonnummer, die Sie 24 Stunden am Tag erreichen können, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Wir sind stolz, immer für Sie da zu sein, um Ihnen in den Wochen, Monaten und Jahren nach der Bruststraffung innere Ruhe und Selbstbewusstsein zu vermitteln. Es ist auch wichtig, sich anzugewöhnen, die Brüste regelmäßig auf Änderungen in Form, Größe oder erneutes Abhängen zu überprüfen.

Brustrevision ist eine Operation, welche sekundär nach einer initialen Brust OP durchgeführt wird. Ein großer Teil meiner Patientinnen sind Frauen, welche nach einer ersten Operation (wie z.B. Brustwiederherstellung, Brustvergrößerung, Bruststraffung, Brustverkleinerung, etc.) nach wie vor nicht ihr ästhetisches und funktionelles Ziel erreicht haben, oder wo sich das Ergebnis der ersten Operation im Laufe der Zeit als ein nicht adäquates Langzeitergebnis bewiesen hat.

Natürlich gibt es auch Veränderungen wie Altern oder Gewichtsveränderungen, welche das Resultat einer ersten Operation dahingehend verschlechtern, sodass von diesen Patientinnen eine Revision oder Korrektur erwünscht ist.

Frauen präsentieren eine Reihe von Veränderungen, wenn Sie sich in unserer Privatpraxis für eine potentielle Revision vorstellen:

  • Fehlstellungen von Brustimplantaten
  • Volumenverlust durch Ruptur eines Brustimplantates
  • Kapsuläre Kontraktur
  • Asymmetrien
  • Verlust von Brustdrüsengewebe
  • Funktionelle Defizite

Ich benutze eine große Vielzahl von operativen und nicht operativen Techniken aus dem Bereich der Brustwiederherstellung sowie der ästhetischen Brustchirurgie um Probleme mit Brustimplantaten zu korrigieren. Sicherlich sind die Probleme und Beschwerden, sowie die Wünsche, Vorstellungen und Erwartungen von diesen Patientinnen sehr unterschiedlich und es bedarf einer sehr individuellen Betreuung, Vorbereitung, Durchführung und Nachkontrolle abhängig von den Deformitäten, welche Sie ursprünglich zu uns geführt haben. Hier gibt es oftmals keinen Standard of Care, welcher in Bezug auf die chirurgischen Vorgehensweisen und die Lösungsansätze in irgendeiner Weise richtungsgebend sein könnten.

Sekundäre Operationen, bzw. Brustrevisionen können eine große Herausforderung für den kosmetischen Chirurgen sowie für den Patienten sein. Gerne zeige ich Ihnen persönlich Möglichkeiten, die Ihnen nicht nur helfen, wieder fantastisch auszusehen, sondern sich auch so zu fühlen.

Ist eine Brustrevision das Richtige für mich?

Dies ist eine sehr gute Frage, da bei einer Brustrevision sehr darauf geachtet werden sollte, ob die erneuten oder anhaltenden Beschwerden in einem vernünftigen Verhältnis zu einer neuen Operation steht. Sehr oft erlebe ich, wie ich bei meinen ausführlichen Konsultation viel von und über meine Patienten lernen kann und wie meine Patienten immer mehr die Sachverhalte bzgl. Ihrer Brustdeformität verstehen.

Nicht immer ist eine chirurgische Operation die richtige Vorgehensweise bei Beschwerden nach einer primären Brust OP. Zum Beispiel sind manche Frauen wenige Wochen bis Monate nach Brustvergrößerung unzufrieden mit dem Ergebnis, da der ursprüngliche Chirurg diese Patientin aus seinen ärztlichen Nachkontrollen bereits frühzeitig befreit hat.

Dies verursacht natürlich Unsicherheiten und diese Patientinnen sind zu Recht unglücklich. Allerdings ist die Heilung der Weichteilgewebe um das Implantat herum erst nach 1 bis 1 1/2 Jahre abgeschlossen.

Insofern besteht ein Zeitfenster, wo man auch die Kontur und die Position eines Implantates noch sehr positiv beeinflussen kann. In solch einer Situation könnte unter Umständen eine nicht operative Vorgehensweise die Lösung für Sie sein.

Wie verläuft das Verfahren und wie lange dauert es?

Brustrevisionen verlaufen sehr unterschiedlich ab. Es kommt sehr auf die individuellen Wünsche und Erwartungen an und kann unter Umständen auch dazu führen, dass ein anderes Brustimplantat verwendet werden sollte. Die Operationen sind natürlich auch von sehr unterschiedlicher Länge. Grundsätzlich hilft bei solch einem Unterfangen, wenn Patienten schon bei der ersten Operation eine Folgekostenversicherung abgeschlossen haben, damit die Kosten einer Brustrevision nicht den ursprünglichen Preis, den Sie bei der ersten OP in der Hoffnung eines adäquaten Langzeitergebnisses investiert haben, nicht vervielfältigt.

Brustverkleinerung in München:

Eine ausführliche Erstkonsultation findet in München in unserer Privatpraxis statt. Hier lernen Sie den Chirurgen, die Örtlichkeiten, sowie das gesamte Team kennen, welches Sie behandelt und betreut. In modernstem Ambiente und ausgestattet mit einzigartigen und neuesten technischen Möglichkeiten erklären wir Ihnen alles, was Sie vor einer Brustrevision wissen müssen, was Sie interessiert und was Sie schon immer über dieses chirurgische Verfahren wissen wollten. Da die Operationen auch in einer Privat Klinik stattfindet, können wir Ihnen eine sehr persönliche und individuelle Aufmerksamkeit zukommen lassen. Sie werden vor, während und nach der Operation immer von unserem besonders ausgewählten und intensiv geschulten Team betreut, welches eine sehr persönliche Beziehung zu unseren Patienten aufgebaut hat. Sobald eine Operation geplant wird, lernen Sie Ihren Anästhesisten kennen, der Sie bei uns im Rahmen der Operation ebenfalls betreut.

Am Operationstag werden Sie in unserer Privatklinik München operiert. Anschliessend findet die unmittelbare intensive Überwachung statt. Falls erwünscht kann eine Übernachtung in der Klinik mit intensiv-medizinisch geschultem Personal arrangiert werden. Es ist auch möglich, dass wir Ihnen in Ihrem persönlichen Fall aus medizinischer Sicht zu einer Übernachtung raten. Die Entlassung findet am Operationstag, bzw. am ersten postoperativen Tag statt.

Nachkontrollen finden in regelmäßigen Abständen nach der Operation in der Klinik statt. Wundheilung ist ein Prozess, der mindestens 1 bis 1 1/2 Jahre andauert. Aus diesem Grunde   Nachkontrollen für unsere Patienten eine Selbstverständlichkeit, medizinisch sinnvoll, in unseren Augen eine absolute Dienstleistung und eine große Freude für uns, um mit Ihnen die Langzeitergebnisse gemeinsam zu analysieren. Wir möchten uns vergewissern, dass Sie Ihr ästhetisches Ergebnis nach Jahrzehnten noch genauso lieben wie am ersten Tag.

Für unsere internationalen Patienten wird empfohlen sich nach der Operation für eine weitere Woche in München aufzuhalten. Unser speziell ausgebildetes Team steht Ihnen zur Planung Ihres Aufenthaltes in München jederzeit sehr gerne zur Verfügung. Wir haben eine Vielzahl von Partnern mit denen wir zusammenarbeiten, um Ihren Besuch in München so entspannt wie möglich und so einzigartig wie möglich zu gestallten. Zu diesen Partnern zählen Hotels, Restaurants, Concierge Services, Fahrer, Dolmetscher sowie Fluggesellschaften.

Wieviel kostet die Brustrevision?

Der Preis für die Brustrevision ist sehr unterschiedlich. Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren eine Konsultation mit mir, damit ich Sie detailliert beraten kann und mit Ihnen gemeinsam eine Vorgehensweise planen kann, was die Kostenstruktur für eine Brustrevision genauer eingrenzen lässt.

Brustrevision in Ratenzahlung

Wenn das Bargeld im Moment knapp ist, lässt sich der Wunsch nach perfekten Brüsten mit Hilfe einer Brust OP Finanzierung erfüllen. Wir arbeitet mit mehreren deutschen Kredit Gesellschaften zusammen, die eine Finanzierung der Brustvergrößerung mittels Ratenzahlung anbieten. Eine Brust OP auf Raten gibt es schon ab 99 EUR im Monat. Bitte sprechen Sie unser Team bei der Erstkonsultation auf diese Thema an, falls Sie Interesse haben.

Folgekostenversicherung nach Brustrevision

Abgesehen von Finanzierungsmöglichkeiten, bieten wir zusätzlich zu den Implantatfirmen auch individuelle Folgekostenversicherungen an. Auch hier arbeiten wir mit kompetenten Partnern zusammen, die gerne mit Ihnen gemeinsam ein auf Ihre persönlichen Anforderungen zurechtgeschnittenes Angebot ausarbeiten.

Privatklinik

Unsere chirurgischen Eingriffe werden meist nahe dem Zentrum in der IATROS Privatklinik durchgeführt. Dort erwarten Sie ein Top moderne Ausstattung sowie Klinikstandards. Die Anreise dorthin ist einfach und problemlos.

Sofern Sie eine stationäre Aufnahme wünschen können Sie in einem angenehmen - eher wohnlichen - Ambiente zu Ihrer Sicherheit bleiben. Die Kosten für die stationäre Aufnahme klären wir mit Ihnen ab.

Nachuntersuchungen oder Besprechungen werden bei uns im Zentrum gemacht.

Sport nach Brustrevision

Da das Brustdrüsengewebe sich noch in der Position festigen muss, sollte man Sport – abgesehen von Spaziergängen an der frischen Luft – im ersten Monat meiden. Nach 2 bis 4 Wochen kann mit leichten Übungen begonnen werden. Wichtig ist, den Brust- und Oberkörperbereich zu schonen und nicht ins Schwitzen zu kommen, solange die Einschnitte noch nicht komplett verheilt sind. Abrupte Bewegungen führen zu Zug auf die Implantate und Schweiß wirkt sich negativ auf die Wundheilung aus.

Zudem ist schweres Heben (>5kg) für ein Minimum von 6-8 Wochen zu vermeiden. Allerdings können Sie direkt nach der Operation sowohl auf dem Rücken als auch auf der Seite schlafen. Falls möglich empfiehlt es sich für die ersten 1-2 Wochen mit erhobenem Oberkörper (30-45°) zu schlafen. Eine Ganzkörper-Dusche ist nach 3-4 Tagen nach der Operation möglich. Sie können direkt nach der Operation Ihre Arme auch über ihre Schultern heben, was selbständiges Haare waschen, Make-up, etc. ermöglicht.

Sportarten wie Tennis, Joggen oder Reiten sollten erst nach 6 Wochen bis 3 Monaten (mit Spezial-BH) wieder aufgenommen werden. Da die Rehabilitation individuell sehr unterschiedlich sein kann, haben wir regelmäßige Nachkontrollen für Sie vorbereitet. Wann sportliche und andere Tätigkeiten wieder aufgenommen werden sollten mit dem Chirurgen während dieser Nachkontrollen immer individuell abgesprochen werden.

 

Wie lange dauert es, bis ich mich vollständig erholt habe?

Nach der Operation ist es erforderlich 24 Stunden am Tag einen speziellen, unterstützenden post-operativen BH zu tragen. Dieser sieht ein bisschen wie ein Sport-BH aus und ist dazu konzipiert, Ihre neuen Brüste zu unterstützen und während des Heilungsprozesses zu schützen. Da jede Patientin anders ist, variieren die Erholungszeiten individuell, jedoch erwarten wir in der Regel eine vollständige Genesung und Rückkehr zu allen normalen Aktivitäten frühestens sechs bis acht Wochen nach der Operation. Die meisten Menschen kehren ein bis zwei Wochen nach dem Eingriff an ihren Arbeitsplatz zurück.

Verhalten nach Brustrevision

Modernste Operationstechniken führen zu leichter und schneller Genesung. Um die Heilung zu unterstützen müssen Sie 6 Wochen lang Tag und Nacht einen Spezial BH – liebevoll Oma BH genannt – tragen. In den ersten Tagen darf die Operationswunde nicht nass werden, daher ist das Vollbad oder die Dusche durch ein Schwammbad zu ersetzen. Das Tragen von Gewichten wie auch einseitige Belastungen sind strikte zu vermeiden. Von Sonnenbädern sollte abgesehen werden bis die Narbe vollkommen abgeheilt ist. Dies kann ein ganzes Jahr oder mehr andauern. Auch anschließend ist ein kontinuierliches Management und Pflege der Narben von Vorteil.

Schmerzen nach Brustrevision

Schmerzempfindung ist eine völlig individuelle Größe. Während empfindliche Damen über Schmerzen klagen, stecken unempfindlichere den Schmerz leicht weg. Da es sich jedoch um einen chirurgischen Eingriff handelt, müssen postoperative Schmerzen und Wundschmerz medikamentös kontrolliert werden. Heutzutage gibt es ein Vielzahl von sehr intelligenten Schmerzmedikamenten, welche ein schnelles Zurückkehren zu den normalen alltäglichen Aktivitäten ermöglicht.

Werde ich Narben haben?

Da die chirurgischen Einschnitte auch bei Brustrevison für gewöhnlich und wenn machbar an sehr diskreten Stellen gesetzt werden, ist die Narbenbildung minimal und in der Regel fast unsichtbar. Die Narben verblassen mit der Zeit, bis nur mehr hauchdünne Linien zu sehen sind, die kaum auffallen. Personen, die zu überschießender Narbenbildung (Keloide) neigen, sollen dies mit Ihrem Chirurgen besprechen. Hier gibt es Behandlungsmöglichkeiten, die prophylaktisch vor einer Operation angewandt werden können. Ausserdem ist eine spezielle Aufmerksamkeit bei diesen Patienten in Verlauf nach der Operation notwendig um entsprechende Narbenpflege und Narbenbehandlungen durchzuführen, welche die Entstehung von breiten Narben oder überschießenden Narben verhindern kann.

Ist es möglich / sicher nach Brustrevision zu stillen?

Ja, in aller Regel ist das der Fall. Es ist empfehlenswert, dem plastischen Chirurgen mitzuteilen, wenn Sie planen, Kinder zu haben und zu stillen. Dies ist eine wichtige Thematik, welche durchaus im Detail besprochen werden sollte.

Risiken Brustrevision

Neben dem Narkoserisiko, das bei jeder Operation besteht, kommen als kurzfristige Risiken Nachblutungen oder Infektionen in Frage. Das Auftreten ist verschwindend selten, doch sollten sicherheitshalber regelmäßige Nachuntersuchungen durch den Plastischen Chirurgen erfolgen.

Da diese Operationen unter Umständen eine recht große Wundfläche in beiden Brüsten generieren kann, ist es möglich, dass nach der Operation trotz Wunddrainagen Flüssigkeitsansammlungen (Sog. Serome) entstehen. Wenn der Körper diese Flüssigkeit nicht kompensieren kann, kann es unter Umständen notwendig sein, diese Flüssigkeit während der Nachkontrolle über eine Punktion im Bereich der Narben (und somit ohne Schmerzen) zu entfernen.

Weitere Nebenwirkungen (extrem selten!) sind Durchblutungsstörungen, temporäre oder permanente Taubheitsgefühle, Narbenbildung, Wundseperation, Verletzung von angrenzenden Strukturen, Verlusst der Fähigkeit zu stillen, und andere.

Wie wähle ich einen seriösen plastischen Chirurgen?

Es ist wichtig, dass Ihr kosmetischer und Plastischer Chirurg qualifiziert und erfahren ist. Dr. Scholz ist Plastischer Chirurg aus Los Angeles, obwohl er ursprünglich aus Deutschland stammt. Seine Ausbildung sowie seine langjährige Tätigkeit in Südkalifornien mit entsprechender Lizenz und Qualifikation für die USA sowie Deutschland erlauben uns Ihnen einen höchsten Standard and Qualität, Patientensicherheit, sowie Kreativität anbieten zu können.

Nach der Operation - Nachbehandlung

Nachsorge, Nachbehandlung und Nachuntersuchungen sind absolut wichtig für den Erfolg einer Revision Ihrer Brust. Insgesamt erfahren Sie ein professionelles Team, das sich engagiert um Sie kümmert. Nach verlassen der Privatklinik haben Sie eine 24 Std. Notrufnummer zu Ihrer Sicherheit.

Sie können bei Dr. Scholz noch lange nach dem operativen Eingriff einen Termin zur Nachuntersuchung bekommen. Es ist für Dr. Thomas Scholz unglaublich wichtig Langzeitergebnisse zu kontrollieren auch mit seinen Patienten die Zufriedenheit zu besprechen.

Nachuntersuchungen auch nach einiger Zeit gehören zum Standard bei uns.

Language
German
German

Teilen